Achtsamkeitsreise

nach Alt-Duvenstedt

26.-30.7.2021

Achtsamkeit ist in unserer aktuellen Situation wichtiger denn je geworden. Wir sollten viel mehr Gutes für Körper und Geist gönnen. Nach mehreren Meditations-Sitzungen, um zu erfahren, was das bedeutet und bewirkt, haben wir nun mit dem Seehotel Töpferhaus eine ideale und vor allem sehr besondere Unterkunft gefunden, dazu die passende Wiese und die passenden Meditationswege.
Das Töpferhaus ist ein Boutique-Hotel, ein besonderes Juwel, in dem frisch und regional gekocht und vieles selbst angebaut wird. Hier setzt man absolut auf Nachhaltigkeit.

Gemeinsam achtsam, unter Anleitung unserer Trainerin Kerstin, möchten wir dich motivieren, dir richtig Gutes zu tun. Nur du und Gleichgesinnte - im Einklang mit der Natur und in einem harmonischen Umfeld.

Inspiration zur Reise

1/5

Fotocredit: Hotel Toepferhaus

Achtsamkeitsübungen unter Anleitung - Schwimmen im See - Entspannen - Sauna mit Seeblick - Gutes Essen - Spaziergänge - Wellnessanwendungen buchen - Kleine Gruppe - Nachhaltigkeit durch gemeinsame Anreise

tag1_edited.png

Anreise zum Wohlfühlpatz

Die Anreise, solltest aus der Region Dortmund kommen, ist mit dem komfortablen Reisebus geplant. Damit fängt die Entspannung bereits an, denn wir werden direkt bis zum Hotel gebracht und haben es einfach nur bequem.*
Du beziehst dein Zimmer im Hotel Töpferhaus und wirst dich in der lässig-nordischen Atmosphäre sofort wohl fühlen. Vor dem Abendessen treffen wir uns, und unsere Achtsamkeitstrainerin entführt uns in die erste Meditation unter dem Thema "Einfach sein". Das ist ein gelungener Auftakt, sich absolut zu entspannen und nur in sich selbst zu ruhen. Das Besondere bei unseren Meditationen mit Kerstin ist, dass sie uns danach immer zur Verfügung steht, um Fragen zu beantworten und auf bestimmte Empfindungen einzugehen, die du erlebt hast.
Wir sind sicher, jetzt hast du Lust auf ein Abendessen mit Blick auf den See. Das Seehotel zeigt hier seine kulinarische Seele, kocht frisch und überwiegend mit Produkten aus der Region.

* Bitte sprecht uns für andere Anreisevarianten an. Wir haben immer das Passende für euch.

tag2_edited.png

Entspannen lernen in der Natur

Ist für dich das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages? Dann wirst du dieses hier lieben. Es ist ausgewogen, vielfältig und gesund, u.a. mit selbst gemachtem Joghurt oder Milchreis. Man verzichtet auf Einwegverpackung oder Plastik. Wie gut, dass du auf einer Entspannungsreise bist. Nutze die Zeit ganz aus. Eine erste Morgenmeditation hast du bereits hinter dir und damit richtig Lust auf Frühstück.
Das zweite gemeinsame Achtsamkeitserlebnis wird eine "Geh-Meditation". Das Seehotel liegt in einer ruhigen Natur und bietet die passenden Wege dazu. Finden wir Wege zu uns selbst und lernen, uns selbst wieder oder wieder mehr zu spüren.
Nutze für den Rest des Tages die Wellness-Angebote des Seehotels. Das kann ein Sauna-Gang sein, ein Ofuro-Bad oder einfach baden im See. Es gibt die Möglichkeit, Kanus auszuleihen oder Fahrräder*.
Zum Abendessen hat der Küchenchef wieder Gutes vorbereitet. Auch das gehört zur Entspannung.
Zum Tagesabschluss unternimmt Trainerin Kerstin mit uns eine "Körper-Reise" (Die eigene Erfahrung zeigt, dass man damit einiges gegen Schmerzen tun kann). Namaste! Verbeuge dich vor dir selbst, denn du hast heute viel Gutes für dich getan.
* Tagespass SPA ab € 15,- / Fahrräder ab € 5,- / Kanu ab € 15,- / Ofuro-Bad ab € 28,- für 2 Personen

Das Bewusstsein schärfen

Nach einem guten Frühstück bist du bestimmt schon neugierig, welche Achtsamkeitsübungen es noch gibt. Du wirst dich heute sicher schon um einiges entspannter fühlen, so dass es jetzt an das Tiefen-Bewusstsein gehen kann. Kerstin führt uns mit der ersten Übung dazu, unser inneres Gleichgewicht zu finden. Nimm doch auch gern am Mantra-Singen teil. Dazu begeben wir uns in den Wald. Warum nicht vorher einfach einmal einen Baum umarmen? Vielleicht hast du das schon einmal gemacht? Auch das hilft, die Reizüberflutung, der wir täglich ausgesetzt sind, ein wenig zu dämmen.
Wenn du aber heute einfach einmal mehr Urbanes brauchst, dann nimm den Zug ins nahe gelegene Eckernförde und schlendere am Meer entlang. Wir treffen uns wieder zum Abendessen und beschließen den Tag mit der Achtsamkeits-Sitzung "Klarheit, Loslassen, Einlassen". Bleibe gespannt, wie das auf dich wirkt. Und dann wünschen wir wieder eine gute Nacht.

tag4_edited.png

Stiller Seegang - Meditation am See

Guten Morgen. Wie war die Nacht? Tiefe Erholung stellt sich langsam ein, nicht wahr? Es ist schön, sich einfach entspannt zu fühlen und an nichts anderes zu denken als an dich selbst. Doch nein, an etwas musst du doch denken: Nach dem Frühstück komme doch bitte zum See für eine  "Stille Meditation". Das kannst du aushalten, ganz bestimmt, denn die Tage zuvor haben dich darauf vorbereitet.
Wir möchte nicht unerwähnt lassen, dass das Seehotel noch viele Angebote parat hat, um sich ein wenig verwöhnen zu lassen. Vielleicht magst du eine Massage buchen oder die Infrarot-Sauna mit Blick auf den See reservieren?
Wir treffen uns wieder zum Abendessen. Den Tag beschließen wir mit einer Anleitung zur "Achtsamkeit im Alltag". Das passt sehr gut, denn morgen geht es leider schon wieder nach Hause, und hier ist wieder Alltag, der bewältigt werden muss. Aber jetzt weißt du, wie du diesen einfach ein bisschen besser machen kannst.

tag5_edited.png

Heimreise

Wir wetten, du wirst das Frühstück vermissen, daher genieße es noch einmal ganz ausgiebig. Danach geht es nach Hause, und wir wünschen dir, dass du ganz viel Energie mitnehmen kannst. Wenn die Reserven dann irgendwann wieder aufgefüllt werden müssen, stehen wir mit einer weiteren Achtsamkeitsreise für dich bereit.

 

LEISTUNGEN

899 €

  • Fahrt im Wohlfühlbus mit viel Abstand und Verwöhnservice
    (Beförderungsleistung durch Suerland Reisen Borchen)

  • 4 Nächte im Seehotel Töpferhaus

  • 4x Frühstücksbuffet

  • 4x Abendmenü (3 Gänge)

  • Meditationen/Achtsamkeitsübungen wie beschrieben*

  • Ständige Ansprechpartnerin zum Thema "Achtsamkeit"

Person im Doppelzimmer. 

 

EXTRAS

  • Einzelzimmer Aufpreis: € 175,-

  • Vollpension: NN

  • Ofuro-Nutzung: ab € 28,- für 2 Personen

  • SPA-Tagespass ab € 15,-

  • Fahrradmiete ab € 5,-

  • Kanumiete ab € 15,-

bett-blau_edited.png

HOTEL

Telefonische

Buchung

whiskyglas.JPG

Das könnte Sie auch interessieren

logo-reiseverfuehrer-busreisen.png

Foto-Credits: Seehotel Toepferhaus / Steine: Pixabay