HERBST AM LAGO MAGGIORE

1/7

9.16.10.22

Diese Reise ist bereits seit  18 Jahren unser bewährter Klassiker. Kein Wunder, kümmert sich doch die Familie "unserer" Signora mit Herzblut um ihre Gäste. Somit ist der  Lago Maggiore genau das Richtige, um wieder Kraft zu tanken und sich etwas Schönes zu gönnen. Wir möchten Ihnen eine erholsame Woche bieten mit vielen Exkursionen an der frischen Luft und dem bewährt guten Essen unseres Lieblingshotels "Cannero" mit der fantastischen Lage direkt am See.

Cannero Riviera | Cannobio | Sant´Anna in Traffiume | Varese | Verbania | Valle Maggia | Borromäische Inseln

1     Es geht los

Anreise auf direktem Wege, selbstverständlich mit den bei uns üblichen regelmässigen Pausen, durch die Schweiz in die italienische Region Piemont. Wenn man in Cannero Riviera aussteigt fühlt man sich sofort gut und zu Hause angekommen.

Der Ort strahlt eine wunderbare Stimmung aus.

Nach dem Zimmerbezug empfehlen wir den ersten Aperitif und treffen uns dann zum Abendessen.

IMG_4958.JPG

2     Leckerer Ortsrundgang

Cannero scheint ein kleiner verschlafener Ort zu sein. Ja, verschlafen ist es dort ein wenig, das machen schon die rustikalen, urtümlichen Gassen, von denen nur sehr wenige von Autos befahren werden dürfen. Aber klein ist der Ort nicht. Das zeigen wir Ihnen auf einem Rundgang. Hören Sie einige interessante Dinge, die Cannero ausmachen und genießen ein paar kleine leckere Überraschungen, die wir einbauen. Hier bitten wir um Flexibilität, da wir uns jeweils an die örtlichen Gegebenheiten und Auflagen halten müssen.

Ab Mittag ist Freizeit. Wir treffen uns wieder zum Abendessen im Hotel. Danach ist bestimmt schon Betty in der Bar und zaubert uns ein paar leckere Getränke zur Nacht.

3     Cannobio
       Wanderung zur Schlucht

Cannobio ist der nördliche Nachbarort von Cannero. Ebenso hübsch und sogar ein paar mehr Geschäfte. Bummeln Sie die Promenade entlang, verkosten hier und da ein paar piemontesische Spezíalitäten und lassen es sich einfach gut gehen. Das hatten wir doch alle lange nicht. Entweder bleiben Sie noch vor Ort, oder gehen mit uns auf Wanderung bis zur Sant´Anna Kirche, die über einer imposanten Schlucht liegt. Der Weg dorthin geht durch einen Wald und ist eben. 

Abendessen im Hotel in Cannero.

IMG_5518.JPG

4     Markt in Luino
       Bootsfahrt Borromäische Inseln

Heute ist an der gegenüberliegenden Uferseite der größte Markt der Region. Vielleicht mögen Sie mit dem Schiff hinüberfahren, oder aber einfach in Cannero die Seele baumeln lassen.

Für alle, die noch nicht auf den Borromäischen Inseln waren, organisieren wir gern einen Bootsausflug am Nachmittag (Aufpreis Boot). 

Wir treffen uns wieder zum Abendessen im Hotel.

5     Ausflug ins Maggia-Tal

Wir fahren in die Schweiz. Bei Locarno zweigen einige der wild-romantischsten Täler ab, und wir entscheiden uns für das Valle Maggia. Je weiter man hinein gelangt, desto urtümlicher wird es. Bergwelt links und rechts und alte Siedlungen, sowie einige Wasserfälle, die sich in die Tiefe stürzen. Ein Tag voller schöner und imposanter Aussichten, bei denen Sie total entschleunigen und einfach nur in die Piemonteser Bergwelt hineinstaunen.

Rückfahrt nach Cannero und Abendessen im Hotel.

IMG_E4990.JPG

6     Ausflug nach Varese

Heute sehen wir uns auf der lombardischen Seite um und entfernen uns ein wenig vom See Richtung Inland nach Varese, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Eine relativ große Stadt, in der Sie jetzt nach Herzenslust shoppen und bummeln können.

Rückfahrt nach Cannero und Abendessen im Hotel.

7     Parks und Gärten am See

Heute dürfen Sie wieder entscheiden, was Ihnen lieber ist: Verbania-Intra als größerer Ort zum promenieren und shoppen. Heute findet hier der Wochenmarkt statt. Alternativ besuchen Sie die Gärten der Villa Taranto, um dort die Herbstfarben zu bestaunen (Eintritt extra).

Abendessen im Hotel.

Es ist wahr. Es geht nach Hause.  Ganz sicher sind Sie jetzt fit, durch die kalte Jahreszeit zu kommen, mit warmen Erinnerungen und Gedanken an den schönen Lago Maggiore.

8     Heimreise

 

LEISTUNGEN

  • Fahrt im Wohlfühlbus mit Verwöhnservice
    (Beförderungsleistung durch Suerland Reisen Borchen)

  • 7 Übernachtungen im Hotel Cannero**** | Cannero Riviera

  • 7 x Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten

  • 7 x Abendmenü (3-Gang-Wahlmenü) 

  • Ortsrundgang Cannero mit kleiner Verkostung

  • Wanderung/Spaziergang in Cannobio

  • Örtliche Touristensteuer Cannero

  • Alle Ausflüge wie beschrieben

  • Fährüberfahrt Intra-Laveno-Intra

  • Tourguide-System inkl. Kopfhörer zum Hören mit Abstand

  • Reiseleitung  

Hinweis

  • Ausflüge können je nach örtlicher Lage angepasst werden und richten sich vor allem nach dem, was unsere Teilnehmer bereits kennen.

  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt nur 28 Personen

EXTRAS

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 140,-
    Die Anzahl der EZ ist stark limitiert. Wir empfehlen eine sehr frühzeitige Buchung

HOTEL

Hoteländerungen im Rahmen derselben Kategorie vorbehalten

REISEPREIS

€ 1130

 pro Person im Doppelzimmer. 

 
 

REISE VERBINDLICH BUCHEN

Die Reise zum Lago Maggiore vom 9.-16.10.22 möchte ich verbindlich buchen.
Reiseanmelder
Weitere Reiseteilnehmer
arrow&v
Wählen Sie ihr Zimmer
Anzahl
Wählen Sie einen Zustieg
arrow&v

Vielen Dank. Wir prüfen Ihren Buchungswunsch und bestätigen verbindlich, sofern der Platz noch frei ist.

LEISTUNGEN

Hoteländerungen innerhalb derselben Kategorie vorbehelten. Alle Hotelkategoriene nach Landeseinstufung

EXTRAS

HOTEL

  • Fahrt im Wohlfühlbus mit Verwöhnservice
    (Beförderungsleistung durch Suerland Reisen Borchen)

  • Fähr-Kreuzfahrt mit der komfortablen Color Line Kie-Oslo-Kiel

  • Unterbringung in 3-Sterne-Innenkabinen

  • Frühstücksbuffet und großes Abendbuffet an Bord auf beiden Strecken

  • 3 Nächte im ****Hotel Kong Carl Sandefjord inkl. HP

  • 3 Nächte im ****Fjordhotel Ullensvang bei Lofthus inkl. HP

  • 2 Nächte im ****+Frich´s Wood Hotel Brumunddal inkl.  HP

  • Fahrt auf dem Telemarkkanal

  • Eintritt Stabkirche Heddal

  • Fjordkreuzfahrt auf demNærøyfjord

  • Kleine Stadtrundfahrt Oslo inkl. Bygdøy

  • Alle Ausflüge wie beschrieben

  • Reisepreisabsicherung nach EU-Pauschalreiserecht

  • Reiseleitung

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 409

  • Zuschlag Einzelkabine an Bord: € 220
    (Hier bieten wir Ihnen je nach Nachfrage, eine Kabine zu teilen)

  • Aufpreis Außenkabine 2 Strecken (pro Kabine): € 150

  • Ausflug mit dem Schaufelraddampfer Mjösasee: € NN

  • Cider-Safari am Hardangerfjord: € NN

REISEPREIS

€ 2429

Preis pro Person im Doppelzimmer. 

toskana-titelbild.jpg

Hier haben wir auch noch etwas
Schönes für Sie

logo-reiseverfuehrer-busreisen.png

Foto-Credits: Siehe Mouseover