top of page
Parlament

London gehört zu den Weltmetropolen, die man immer wieder besuchen kann. Sie haben bestimmt längst nicht alles gesehen. Und wenn schon!? Man wird nie müde, diese Stadt zu erleben. Packen Sie Kinder, Enkel, Nichten und Neffen ein, die Reise findet in den NRW-Herbstferien statt.

LONDON
6.-10.10.23

REISEPASS ERFORDERLICH

1    ANREISE NACH LONDON

Anreise auf direktem Wege nach London. Den Ärmelkanal passieren wir klassisch von Calais nach Dover und werden von den weißen Klippen auf der Insel begrüßt*. Durch den Garten Englands, die Grafschaft Kent, erreichen wir das Ziel unseres Stadtabenteuers. Am Nachmittag ist noch etwas Zeit für einen ersten Spaziergang. Den ersten Blick werfen wir auf den Osten der Stadt. Das frühere Hafen- und Dockviertel wächst heute weiter und weiter, bekommt einen hyper-modernen Anstrich und wird eine weitere teure Wohngegend der Super-City.
Aber auch der Kern des mittelalterlichen Londons, der Tower, liegt im Osten, und hier starten wir unseren ersten Bummel. Gleich nebenan liegen die St. Katherine´s Docks, ein Viertel mit ganz viel Flair, trendiger Gastronomie und uralten Pubs. Sie brauchen sich hier nur einmal um 180 Grad drehen und haben Jahrhunderte im Blick.
Check-in im Hotel im Londoner Osten / London Excel. Heute ist für Sie ein Abendessen bereits im Preis inbegriffen.

london towerbridge und shard.jpg

2    STADTFÜHRUNG

Heute erleben Sie London hautnah. Vormittags royal, vom Nobelviertel Mayfair bis zum Buckingham Palast, gönnen wir uns einen Blick auf die anderen Stadtpaläste der "Royal Highnesses" und erleben, was es dazwischen für traditionelle Geschäfte gibt, deren Existenz bei uns längst ausgelöscht ist, wenn es sie überhaupt jemals gab. Nachmittags mischen wir uns dann unters "normale" Volk und gönnen Ihnen eine kleine Shoppingrunde, sei es auf der Oxford Street, im Covent Garden oder bei Harrods. Wer es lieber ruhig angehen lässt und mehr Stille bevorzugt, den verschlägt es bestimmt in eines der tollen Museen, wie das Victoria&Albert- oder das Naturkundemuseum. Allein die Architektur zieht Sie in den Bann. Und wer es ganz schrill mag, der muss unbedingt nach Camden Town und sich in das Gewühl der außergewöhnlichsten Shops und Buden stürzen. Sie haben frei, London gehört ganz Ihren persönlichen Wünschen.

3    CITY OF LONDON UND MÄRKTE

Die City of London ist der Marktplatz schlechthin, nur geht es hier um viel Geld, statt um Gemüse und Co. Bummeln wir durch die Hochhausschluchten. Wenn Sie mögen, fahren Sie dann auf die "Shard", eines der neueren eigenartigen Gebäude, mit denen Londons Skyline auftrumpft. Wer es weniger aufregend möchte, besucht die St. Paul´s Cathedral, wo man übrigens sehr schön in der Krypta auf einen Mittagsimbiss einkehren kann. Über die Millenium Bridge wandern wir dann auf die Südseite der Themse, bummeln an Shakespeare´s Globe Theater vorbei zum interessanten Borough Market. Hier gibt es Köstlichkeiten, die das Herz begehrt, und auch nach einem Mittagsimbiss finden Sie hier garantiert noch eine Kleinigkeit, die Sie unbedingt probieren müssen. Abends in den Pub? Sehr gern.

Für heute haben Sie eine Ganztageskarte für die Londoner Busse und U-Bahnen zur Verfügung und sparen somit die hohen Kosten für Einzelfahrkarten vor Ort.

4    PALASTGEFLÜSTER UND COLLEGE-LEBEN

Wir unternehmen einen Ausflug nach Windsor Castle und den angrenzenden College-Ort Eton. Eine typischere Normannenburg hätte der Monarch sich kaum aussuchen können. Noch dazu in einem entzückenden Städtchen. Nehmen Sie also nach der Schlossbesichtigung (fakultativ) unbedingt eine Tasse Tee in der Innenstadt. Es gibt ganz reizende kleine Cafés. Bummeln wir dann gemeinsam runter zur Themse, durch das hübsche Eton bis zum berühmten College? Oder mögen Sie noch länger im Schloss verweilen? Sie haben die Wahl.

5    HEIMREISE

Es geht zurück nach Dover, mit der Fähre nach Calais und zurück in die Ausgangsorte.

Leistung

LEISTUNGEN

REISEPREIS

UNTERKÜNFTE

  • Fahrt im Wohlfühlbus mit Verwöhnservice

  • 4 Nächte im Novotel Excel ****

  • City Tax / Bettensteuer

  • 4x englisches Frühstück

  • 1x Abendmenü (3 Gänge)

  • Fährpassage mit DFDS Calais -  Dover - Calais (alternativ Tunnel oder Dünkirchen-Dover)

  • Stadtführung London per Bus und zu Fuß

  • Ausflug nach Windsor (ohne Eintritte)

  • Visitor Travelcard für 1 Tag

  • Reiseleitung  

Im Doppelzimmer
pro Person

679,-

Zuschlag Zimmer
zur Alleinbenutzung

199,-

Novotel London Excel
Die Reise nach London vom 6.-10.10.2023 möchte ich verbindlich buchen.
Reiseanmelder
arrow&v
Weitere Reiseteilnehmer
Wählen Sie ihr Zimmer
Wählen Sie einen Zustieg
arrow&v

Vielen Dank. Wir prüfen Ihren Buchungswunsch und bestätigen verbindlich, sofern der Platz noch frei ist.

LEISTUNGEN

Hoteländerungen innerhalb derselben Kategorie vorbehelten. Alle Hotelkategoriene nach Landeseinstufung

EXTRAS

HOTEL

  • Fahrt im Wohlfühlbus mit Verwöhnservice
    (Beförderungsleistung durch Suerland Reisen Borchen)

  • Fähr-Kreuzfahrt mit der komfortablen Color Line Kie-Oslo-Kiel

  • Unterbringung in 3-Sterne-Innenkabinen

  • Frühstücksbuffet und großes Abendbuffet an Bord auf beiden Strecken

  • 3 Nächte im ****Hotel Kong Carl Sandefjord inkl. HP

  • 3 Nächte im ****Fjordhotel Ullensvang bei Lofthus inkl. HP

  • 2 Nächte im ****+Frich´s Wood Hotel Brumunddal inkl.  HP

  • Fahrt auf dem Telemarkkanal

  • Eintritt Stabkirche Heddal

  • Fjordkreuzfahrt auf demNærøyfjord

  • Kleine Stadtrundfahrt Oslo inkl. Bygdøy

  • Alle Ausflüge wie beschrieben

  • Reisepreisabsicherung nach EU-Pauschalreiserecht

  • Reiseleitung

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 409

  • Zuschlag Einzelkabine an Bord: € 220
    (Hier bieten wir Ihnen je nach Nachfrage, eine Kabine zu teilen)

  • Aufpreis Außenkabine 2 Strecken (pro Kabine): € 150

  • Ausflug mit dem Schaufelraddampfer Mjösasee: € NN

  • Cider-Safari am Hardangerfjord: € NN

REISEPREIS

€ 2429

Preis pro Person im Doppelzimmer. 

bottom of page