top of page
Loch Ness Urquhart Castle

SCHOTTLAND ETWAS VON ALLEM

REISEPASS ERFORDERLICH

Hier haben wir eine Variante zusammengestellt, die preislich stimmig ist und ordentliche Unterkünfte bietet. Die Übernachtungen sind so gewählt, dass unterwegs nicht zu viele Kilometer zurückgelegt werden müssen und dadurch viel Muße für die schöne Landschaft und die Orte bleibt. Wir haben einen großen Anteil Landschaft mit einigen Kleinstädten kombiniert.

Tägliche Anreise möglich. Bitte anfragen.

 WILLKOMMEN IN SCHOTTLAND

Direkt nach Ankunft in Edinburgh übernimmst Du deinen Mietwagen und startest direkt in die Highlands. Vorbei an Glasgow erreichst du den Loch Lomond und Trossachs Nationalpark. Kurz vor Crianlarich buchen wir Dich in einem kleinen Hotel im Glen Dochart, für eine Nacht ganz nahe am Fluss ein.

Am zweiten Tag erlebst du eine wunderbare Landschaftsfahrt mit herrlichen Ausblicken über den Loch Tulla und das Rannoch Moor. Weiter geht es direkt ins berühmte Tal von Glencoe. Bei Fort William biegst du ab Richtung Glenfinnan Viaduct, die berühmte Eisenbahnbrücke, die die Herzen der Harry-Potter-Fans höher schlagen lässt.

Bevor du dann in der Nähe der Küste übernachtest, besuche einen der tollen Strände, wie den Silver Beach of Morar. Kaum zu glauben, dass es so etwas in Schottland gibt.

In der Nähe von Mallaig übernachtest du einmal, um dann am nächsten Tag mit der Fähre zur Isle of Skye überzusetzen.

bergesee_edited.jpg

 ISLE OF SKYE BIS  LOCH CLUAINIE

Du wirst früh auf Skye sein und kannst eine schöne Runde über die Insel drehen*, um einige der Sehenswürdigkeiten anzuschauen: Die Hauptstadt Portree mit ihren pastellfarbenen Häusern am Wasser, Sligachan, mitten auf der Insel mit seiner uralten Brücke oder den Old Man of Storr, eine imposante Felsnadel im Norden der Insel.

Zum Abend erreicht ihr über die Skye Bridge wieder das Festland und fahrt mit einem Fotostopp am berühmten Eilean Donan Castle durch ein wahrlich wild-romantisches Tal zum Loch Cluanie. Dort übernachtet ihr einmal. Mit etwas Glück kommen auch heute Rehe und Hirsche direkt ans Hotel.

*Bei frühzeitiger Buchung besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt auf Skye durch einige Übernachtungen zu verlängern.

Eilean Donan Castle © G. Quiatek

ÜBER LOCH NESS IN DIE SPEYSIDE

Ein großes Stück durch das Great Glen fährst du heute bis nach Inverness und damit durch ein Gebiet, in dem Schottland auseinander zu brechen scheint. Hier zeigen sich die tektonischen Verwerfungen, durch die sich ein See an den anderen reiht. Besuche das berühmte Urquhart Castle, mache einen kleinen Umweg über das Culloden Battlefield und verpasse nicht das prähistorische Clava Cairns.

Übernachten werdet ihr heute zweimal bei Grantown-on-Spey, das in einem der Whisky-Gebiete liegt. Einen ganzen Tag lang könnt ihr von dort aus z.B. zur Küste fahren, wo das reizvolle Cullen lockt, oder aber es zieht euch zu mystischen Burgen, wie Cawdor oder Ballindaloch.

CAIRNGORM MOUNTAINS NACH SÜDEN

Heute hast du die Qual der Wahl, denn der Weg zurück nach Süden führt dich durch die Cairngorm Mountains, entweder durch die Royal Deeside, wo auch Schloss Balmoral liegt, oder westlich an den Bergen vorbei über Aviemore. Dann ist ein Abstecher zum wunderschönen weißen Schloss von Blair Atholl möglich. Ihr übernachtet zweimal in der Nähe von Kenmore und kommt damit an unseren ganz persönlichen Lieblingssee, den Loch Tay. Hier geben wir euch für den folgenden Tag, der zur freien Verfügung steht, gern jede Menge Ausflugstipps durch die fantastische Landschaft. Hier gibt es alles: Berge, Bootsfahrten, Hochlandsafaris, Schlösser und prähistorische Stätten.

The Hermitage © Kenny Lam  Visit Scotland

KINGDOM OF FIFE

Ganz allmählich geht es zurück nach Edinburgh, aber die Reise ist alles andere als schon zu Ende. Schau dir das niedliche Dunkeld an, wie romantisch es am Fluss Tay liegt und wandert durch den Wald zur Hermitage, wo der kleine, harmlos wirkende Fluss Braan auf einmal dramatisch in eine Schlucht stürzt. Du brauchst noch etwas Royales? Dann besuche Scone Palace, wo einst alle schottischen Könige auf dem berühmten Krönungsstein gekrönt wurden. Ebenfalls royal ist, bzw. war die Kleinstadt Dunfermline. Hier übernachtest du zweimal und machst am Folgetag einen Ausflug durch das fantastische kleine Kingdom of Fife. Hier liegen etliche Outlander-Filmlocations und das berühmte St. Andrews.

Leistungen

LEISTUNGEN

  • Mietwagen der kleinen Kategorie (Opel Corsa o.ä.) inkl. sämtlicher Versicherungen und Zusatzversicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes (ab/bis Flughafen Edinburgh)

  • 1 Nacht in der Nähe von Crianlarich / Trossachs Nationalpark

  • 1 Nacht Nähe Mallaig/Westküste

  • 1 Nacht bei Glenmoriston

  • 2 Nächte in Grantown-on-Spey

  • 2 Nächte bei Kenmore/Loch Tay

  • 2 Nächte bei Dunfermline

  • 8x schottisches Frühstück

  • Detaillierte Reiseunterlagen mit allen Tipps und Hinweisen, um den Urlaub perfekt zu machen, inklusive Routenvorschlag

  • Ghost Guide - für Hilfe unterwegs

REISEPREIS

Im Doppelzimmer
pro Person z.B. im Mai 2023

ab 1199 €

WARUM?

Warum stehen hier nur Ca.-Preise?
Weil jeder Monat andere Preise hat und auch entscheidend ist, wie viele Personen reisen und wie früh Sie buchen.

UNTERKÜNFTE

Unsere Individualreisen bieten eine Mischung verschiedener Unterkunftsarten, meist 3-4 Sterne Landeskategorie.
Es können familiäre B&Bs, Hotels oder Ferienhäuser/-wohnungen sein.
Entscheidend ist für uns nicht die einheitliche Kategorie, sondern die Stimmigkeit der Route.
Wenn Sie bestimmte Kategorien bevorzugen, sprechen Sie uns an.

Unverbindliches Angebot anfragen
Bitte beachten Sie, dass wir keine Anfragen annehmen, bei denen die Abreise innerhalb der nächsten 5 Wochen sein soll, da das nicht unserem Anspruch entspricht, maßgeschneiderte und absolut perfekte Angebote zu erstellen.
Meine Daten
arrow&v
Personenzahl gesamt?
Welcher Reisemonat?
arrow&v
Sind Kinder dabei?
arrow&v
Welche Altersstufe?
Art der Unterkunft?
Anfrage
bottom of page